Der Verrechtlichung der ärztlichen Tätigkeit macht den Durchblick über Rechte und Pflichten immer unübersichtlicher. Wir sind seit Jahren darauf spezialisiert, Ärzte und Zahnärzte vorab über die Fallstricke der sich ständig ändernden berufsrechtlichen Normen zu informieren, seien diese Normen durch die Gesetzgebung, die Rechtsprechung oder die Kassenärztlichen Vereinigungen gesetzt. Auf diese Weise wollen wir durch unseren Rat helfen, spätere Honorarkürzungen oder gar Gerichtsverfahren beziehungsweise unbegründete Schadensersatzansprüche zu vermeiden.

Zum Arztrecht gehört natürlich auch die Vertretung in Kunstfehlerprozessen, die wir engagiert führen. Rechtsanwalt Jede ist als Regionalsprecher der Vertrauensanwälte mit fast allen Problemen schon einmal konfrontiert gewesen. Sie wissen nicht, inwieweit sie z.B. für die Fehler Ihrer Kollegen haften können?

Fragen Sie RA Jede!